Steuern

Arzt als Arbeitgeber Arzt als Arbeitnehmer Buchhaltung - Rechnungswesen - Organisation Einkommensteuer Steuern

Frist 30.9.2014 beim Finanzamt!

Mit dem 30. September eines Jahres enden folge Fristen zur Einbringung von Anträgen beim Finanzamt:   Herabsetzung der Körperschaftsteuervorauszahlung für 2014 Herabsetzung der Einkommensteuervorauszahlung für 2014 Vergütungsantrag für ausländische Vorsteuern in EU-Mitgliedstaaten.   Ab 1 Oktober 2014 fallen bei Nachzahlungen … …mehr

Mehr
Arzt als Arbeitgeber Betriebseinnahmen und Betriebsausgaben Buchhaltung - Rechnungswesen - Organisation Einkommensteuer Steuern

Steuernews September 2014

  Die Klientennews für September 2014 sind auf unserer Homepage abrufbar.   Folgende Themen werden in der Ausgabe 09-2014 behandelt:   Steuertermine für Herabsetzungsanträge und Anspruchsverzinsung Frist für Vorsteuerrückerstattung aus EU-Mitgliedstaaten für das Jahr 2013 Elektronische Einreichung des Jahresabschlusses per … …mehr

Mehr
Arzt als Arbeitgeber Betriebseinnahmen und Betriebsausgaben Buchhaltung - Rechnungswesen - Organisation Sonstige Gebühren und Abgaben Steuern Umsatzsteuer

Verschärfungen bei der Selbstanzeige ab Oktober 2014

Ab 1.Oktober 2013 kommt es zu Verschärfungen bei Selbstanzeigen.   Wurden Abgaben (Steuern, Zölle) nicht bezahlt, weil bspw. eine unrichtige Steuerklärung abgegeben wurde, drohen in der Regel empfindlich hohe Strafen (bis zu 200 % der nicht bezahlten Abgaben bei einer … …mehr

Mehr
Arzt als Arbeitgeber Arzt als Arbeitnehmer Sozialversicherung Steuern

Voraussichtliche Sozialversicherungswerte für 2015 – im Vergleich mit 2014

  voraussichtliche Höchstbeitragsgrundlage für 2015: Täglich: 155,00 € Monatlich: 4.650,00 € jährlich (für SZ): 9.300,00 € monatlich für freie DN mit SZ: 4.650,00 € monatlich für freie DN ohne SZ: 5.425,00 €    Höchstbeitragsgrundlage für 2014: Täglich: 151,00 € Monatlich: … …mehr

Mehr
Arzt als Arbeitgeber Arzt als Arbeitnehmer Betriebseinnahmen und Betriebsausgaben Buchhaltung - Rechnungswesen - Organisation Sonstige Gebühren und Abgaben Steuern

Die Reparatur der Grunderwerbsteuer – was ist neu ab 1. Juni 2014?

Das Gesetz zur Ermittlung der Grunderwerbssteuer wurde nun mit Wirksamkeit ab 01. Juni geändert. Die wesentlichen Neuerungen werden im Folgenden zusammengefasst.   Die Besteuerung hängt im Wesentlichen davon ab, ob eine Grundstücksübertragung innerhalb oder außerhalb des Familienverbands stattfindet. Zum Familienverband … …mehr

Mehr