Schlagwort-Archive: Chefärztin

Kassenärzte Niedergelassene Ärzte Recht Wahlärzte

Privathonorar – OÖ Gesamtvertrag

Laut OÖ Gesamtvertrag (§ 10a) betreffend die Versicherten der sogenannten § 2-Kassen dürfen Vertragsärzte für Leistungen, die ihrer Art nach eine Krankenbehandlung darstellen, keine direkten Zuzahlungen von Anspruchsberechtigten oder Dritten (z.B. Privatversicherungen) verlangen oder entgegennehmen. …mehr

Mehr
Recht Spezielle ärztliche Berufsgruppen Spitalsärzte

Kündigung einer Ärztin wegen Erreichung des Pensionsalters rechtmäßig?

Die gegen eine Chefärztin ausgesprochene Kündigung wegen Vollendung des 60. Lebensjahres (Pensionsantrittsalter) ist eine unmittelbare Diskriminierung aufgrund des Geschlechtes: männliche Arbeitnehmer erreichen erst mit 65 Jahren das gesetzliche Pensionsalter. …mehr

Mehr