Schlagwort-Archive: Diskriminierung

Recht Spezielle ärztliche Berufsgruppen Spitalsärzte

Kündigung einer Ärztin wegen Erreichung des Pensionsalters rechtmäßig?

Die gegen eine Chefärztin ausgesprochene Kündigung wegen Vollendung des 60. Lebensjahres (Pensionsantrittsalter) ist eine unmittelbare Diskriminierung aufgrund des Geschlechtes: männliche Arbeitnehmer erreichen erst mit 65 Jahren das gesetzliche Pensionsalter. …mehr

Mehr