Schlagwort-Archive: Jugendwohlfahrtsträger

Allgemeine Medizinrechtsthemen Recht

Meldepflichten bei Verdacht von Misshandlungen Minderjähriger

Bei Verdacht auf Misshandlung, Quälen, Vernachlässigung oder sexuellen Missbrauch von Minderjährigen besteht eine Anzeigepflicht an die Sicherheitsbehörde. Ist der Verdächtigte ein naher Angehöriger, kann die Anzeige zum Kindeswohl unterbleiben (nicht bei schwerer Körperverletzung). In jedem Fall besteht Meldepflicht an den Jugendwohlfahrtsträger. …mehr

Mehr