Vorsteuerabzugsberechtigte Pritschenwagen

Aktualisierung der Liste Pritschenwagen gemäß § 7 der Verordnung aus 1996

Die Liste wurde wie folgt aktualisiert:

  • Statt Mahindra Type s5 TZ4 BU GOA Doppel Kabine – offene Ladepritsche lautet die Bezeichnung nur Mahindra GOA Doppel Kabine,
  • statt Mahindra Type s5 TZ4 BU GOA Single Kabine – offene Ladepritsche nur Mahindra GOA Single Kabine,
  • statt Tata Type 464 SC PL 4×4 Xenon Single Kabine – offene Ladepritsche nur Tata Xenon Single Kabine und
  • statt Tata Type 464 SC PL 4×4 Xenon Doppel Kabine – offene Ladepritsche nur Tata Xenon Doppel Kabine lang²).

Beim zuletzt genannten Fahrzeug wurde eine Fußnote (Tata Xenon Doppel Kabine lang²) mit folgendem Text angefügt:

Es handelt sich um die durch den Generalimporteur umgebauten Fahrzeuge mit längerer Pritsche.

 

Quelle: bmf